StartseiteAktuellLeistungsträgerForum

Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.



eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 

Magazin für Leistungsträger

Spenden 2017 unerwünscht
Der Staat versucht weiter, Spenden steuerlich einzuschränken. War die steuerliche Absetzbarkeit schon zuletzt beschnitten worden, kommt nun noch eine Datensammlung dazu. 
Spenden 2017 unerwünscht
Geschützte Werkstätten
Die Regierung hat die Wirtschaft, die zuletzt mit neuen Regeln und Schranken arg unter Druck gesetzt hat, durch eine Vereinfachung in Verwaltung und Gewerbeordnung besänftigen wollen. Heraus gekommen ist eher das Gegenteil.
 
Leistung, Mittelstand und das Volk
Es bahnt sich nicht erst seit Trump und dem Erfolg der rechten Populisten in Europa eine Änderung der Grundhaltung in der Bevölkerung an. Keine, die uns positiv stimmen sollte. 
Leistung, Mittelstand und das Volk
Intransparenz per Gesetz
Das 'Forum Informationsfreiheit' ringt um Fassung, nachdem die Ausnahmebestimmungen zur Informationspflicht durch den Bund zur Geheimhaltung von Vergabeinformationen missbraucht werden. 
Intransparenz per Gesetz

Mehr Wirtschaft

Registrierkassen: Wenig Einnahmen
Experte Friedrich Schneider der Uni Linz hat das getan, was die Regierung samt Finanzminister Schelling nun nicht mehr tun will: Er hat die Einnahmen aus der Registrierkassen-Verpflichtung analysiert. 
Registrierkassen: Wenig Einnahmen
Behavioral Pricing verwirrt Kunden
Die zunehmende Beliebtheit dynamischer Preise in der Hotellerie hat Licht- und Schattenseiten.
Gehalt nach Ort und Branche
Immer mehr Ransomware
Geldanlage im Ausland als Alternative zum Sparbuch
Das Tagesgeld hat inzwischen das Sparbuch verdrängt und hat sich für Österreicher zu einer interessanten Anlageform entwickelt. 
Geldanlage im Ausland als Alternative zum Sparbuch
Organische Solarzellen fürs Fenster
Wissenschaftler vom Forschungszentrum Jülich haben ein neuartiges Material entwickelt, das kostengünstig herzustellen ist und organischen Solarzellen zum Durchbruch verhelfen soll.
Entbürokratisierung wie in Österreich
Erfolg schenken
 

KMU und Kontroverse

Parteien gönnen sich viel Geld
ÖVP, SPÖ und FPÖ greifen tief in das Geldbörserl der Steuerzahler und gönnen sich fürstliche Budgets für die Parteikassen.
Spam für die PolitikWegweiser...
Der Verdacht, dass sich die Politik ihr eigenes Gesetz für Spam zimmern möchte, liegt nahe. Aufgrund eines aktuellen Anlasses wird eine Änderung des TKG gefordert.
Türkei am Gewaltpfad
Gewerbe: Es kommt wohl noch schlimmer
Zielpunkt kommt wieder
Wie man der Presse entnehmen konnte, haben Manuela und Ramas Atanelov die Markenrechte an 'Zielpunkt' aus der Masse erworben und planen neue Supermärkte unter dem Namen.
Weibliche Chefs schuld bei Krisen
Geschäftsführerinnen haben es nicht leicht - erstens sind sie in den 500 umsatzstärksten Firmen mit 4,2 Prozent extrem unterrepräsentiert und zweitens wird ihnen bei Krisen eher eine persönliche Schuld in die Schuhe geschoben als männlichen Kollegen.
 
Mehr Magazine!
Journal.at Wirtschaft...
KMU-Guide für Kleinunternehmen...
Kontroverse.at...



Mehr für Leistungsträger...
Folgen Sie uns in Facebook...
Newsletter Abo...
eMail-Newsletter gratis:
Bisherige Newsletter...
RSS-Feed...
 

Wer sind Leistungsträger?

Nein, es geht nicht um die Versicherungen in unserem Sozialsystem, sondern generell um jene Personen, die den Staat und die Gesellschaft finanzieren (und dann doch immer wieder auch um die ausufernden Kosten im Sozialsystem). Wir verstehen uns als Steuerzahler, Finanzierer und Träger des Systems, eben als die Leistungsträger des Landes. Aber auch als jene Personen, die zu wenig Berücksichtigung erfahren. Hier geht es nicht um das berüchtigte "wer zahlt, schafft an!", sondern um notwendige Reformen und die Zukunft - mit der Vision, dass wieder alle Personen im Land zum Leistungsträger werden können. Mehr dazu...

Über Leistungstraeger.at...

Leistungsträger ist Medium in diesem Kontext. Als Magazin versteht es sich als Informationskanal, als Recherchewerkzeug und auch Meinungsbildner. Es soll aber auch Forum und Podium sein, um eine moderne, liberale und leistungsfreundliche Gesellschaft voranzutreiben. Leistungsträger.at ist ein Angebot in Österreich und fokussiert sich entsprechend auf diesen Markt, ohne den Blick über die engen Grenzen zu verlieren.

Unser Verlag, der auch zahlreiche überregionale und sogar internationale Magazine herausgibt, sitzt im 8. Bezirk Wiens. Beachten Sie auch unsere anderen Magazine rund um den Wirtschaftstitel Journal.at, der auch für dieses Angebot den notwendigen Background gibt. Geht es um Netzpolitik und Online-Wirtschaft, dann sollten Sie WebWizard.at nicht verpassen. Mehr dazu...

 
 

 

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net