Journal.at   15.6.2021 19:10    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Magazin » Leistungsträger  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Coaching für mehr Erfolg durch Psychologie
Weniger Nettozahler
Finanzielles besser offen legen
Das war das Brexit-Desaster
mehr...








Jugendstudie 2021


Aktuelle Highlights

Studie zur Jugend


 
Aktuell
Politik  20.03.2020 (Archiv)

Politiker und der Corona-Virus

Die aktuelle Befragung von Marketagent hat sich die politische Landschaft im Zeichen von Covid19 angesehen und die beliebtesten heimischen Politiker herausgefunden.

Der Coronavirus bestimmt momentan nicht nur die Schlagzeilen und stellt jedermanns Alltag auf den Kopf. Er nimmt (neben unzähligen wertvollen Berufsgruppen) allen voran die Politik in die Pflicht und das Vertrauen in unsere Staatsspitze wird in diesen Tagen zum unverzichtbaren Begleiter. Und damit verbunden die Frage: Wie schlagen sich die heimischen Politiker aus Sicht der Österreicherinnen und Österreicher? Wer macht inmitten dieser herausfordernden Zeit einen guten Job?

Mehr denn je werden Österreichs Politiker derzeit an ihren Worten, und insbesondere an ihren Taten gemessen. Bedeuten diese doch einen nie zuvor dagewesenen Einschnitt in unseren Alltag. Die positive Nachricht gleich vorweg: Bundeskanzler Sebastian Kurz scheint für die Österreicherinnen und Österreicher derzeit Vieles richtig zu machen. Das zeigen aktuelle Ergebnisse des Online Research Instituts Marketagent, das mit seinem neuen Tool die Beliebtheit von Personen des öffentlichen Lebens in Österreich misst – und das tagesaktuell. Derzeit befinden sich über 200 prominente Persönlichkeiten im Test, darunter 33 Politiker.



Die Top-10 aus der Liste anhand der Prozente gewonnener Duelle zeigt eine klare und auch positive Seite der Politik bzw. der Einschätzung dieser.

Nicht nur in der Bundesregierung, sondern auch in Sachen Beliebtheit findet sich Sebastian Kurz an der Spitze wieder und kann sich in Punkto Sympathie zu 74% gegen seine politischen Mitstreiter behaupten. Auch Bundespräsident Alexander van der Bellen präsentiert sich im Umgang mit der Coronakrise in den Augen von Herrn und Frau Österreicher von einer sehr positiven Seite (72%). „Diese Beliebtheitswerte sind ein starkes Signal der Bevölkerung, dass sie die Arbeit unserer Staatsspitze in der aktuellen Lage schätzen und ihr ein hohes Maß an Zufriedenheit entgegenbringen“, konstatiert Marketagent Geschäftsführer Thomas Schwabl.

Abgemeldet sind derzeit die Populisten am rechten Rand. Sie sind mit ihren Vertretern Norbert Hofer (37%), Heinz-Christian Strache (34%) und Herbert Kickl (29%) ganz unten auf der Beliebtheitsskala der Österreicherinnen und Österreicher zu finden.

Politiker müssen sich derzeit auch nicht in der Beliebtheit gegenüber Promis verstecken. So ist nur Marcel Hirscher (76,5%) vor Kanzler Kurz, und vor Bundespräsident Van Der Bellen finden sich dann nur noch Christina Stürmer und Anna Veith in den Top 5 der kombinierten Liste.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Politiker #Beliebtheit #Corona



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Handbuch: So umgeht Politik jede kritische Meinung
Gegeben ist die absurde Annahme, dass Politiker eine polarisierende Aktion durchsetzen wollen. Kleine Kin...

Marken und Politik
Wegen der möglichen Polarisierung müssen Unternehmen sehr vorsichtig sein, wenn sie auf Twitter und Co zu...

2 Mio. bei Meinungsforscher
Marketagent feiert den Höchststand von 2 Mio. Respondenten im Pool des Marktforschers....

Provider begrüßen Open-Source-Ansatz
Die Corona-App des Roten Kreuzes soll weiterhin freiwillig genutzt werden und ein transparenter Ansatz mi...

Donauinselfest 2020 im September
Das große Festival auf der Donauinsel in Wien muss heuer in den September verschoben werden. Auch hier is...

Wiener Märkte liefern nach Hause
Als Service in der Corona-Zeit liefern die Marktstandler der Märkte in Wien in vielen Bezirken bis nach H...

Studie zur Isolation
Der Coronavirus und alle damit verbundenen Maßnahmen, insbesondere die angeordnete Isolation, stellen die...

Amazon liefert langsamer
Produkte, die nicht zu den wichtigen täglich benötigten Artikeln zählen, werden bei Amazon immer langsame...

Podcasts boomen
Podcasts sind zu einer gewaltigen Medienindustrie gewachsen. Die Popularität von Podcasts reißt nicht ab...

Studie zur Mobilität
Die Österreicherinnen und Österreicher fahren oft mit dem Auto, nutzen es aber anders als früher. Knapp d...

Präsident Hermann Maier?
Als Ski-Star gefeiert und bekannt und nach dem Ende der Karriere frei für neue Aufgaben - Hermann Maier w...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Politik | Archiv

 
 

 


BMW M4 Gran Coupe


Games Zukunft


Genesis SUV


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8

Aktuell aus den Magazinen:
 Pepco eröffnet in Wien Mode-Expansion in Österreich
 BMW bringt M4 Gran Coupe Noch dieses Jahr kommt eine M-Version
 Amazon down, Fastly mit Problemen Ausfall bei Amazon und weiteren Servern
 Motornights: Fotos aus dem Prater Oldtimer am sommerlichen Abend
 BMW bringt iX 2021 Elektro-SUV von BMW in zwei Stärken

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple